Politik

Qualitätspolitik

Auf Grundlage unseres Leitbildes werden folgende 7 Grundsätze festgelegt:

  1. Ganzheitliche Förderung unserer Mitarbeiter und Bewohner mit Behinderung
  2. Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (zur Verlustminimierung, Qualitätssteigerung, Erhöhung der Wirtschaftlichkeit, sparsamer Einsatz von Ressourcen, Erhöhung der Energieeffizienz)
  3. Kundenzufriedenheit durch Erfüllung der Qualitätsanforderungen und ständige Verbesserung des Qualitätsniveaus sowie Ausrichtung an Anforderungen und Bedarf der WfbMs, des allgemeinen Arbeitsmarktes sowie den Möglichkeiten und Anforderungen der Gesellschaft/Gemeinschaft
  4. Personalzufriedenheit durch faire, korrekte und partnerschaftliche Zusammenarbeit in allen Bereichen der Organisation
  5. Prozessoptimierung mit dem Ziel, die Organisation durch wirtschaftliches Denken und Handeln langfristig zu sichern
  6. Fehlervermeidung anstatt Fehlerkorrektur
  7. Verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber der Gesellschaft durch Einhaltung der Gesetze, Verordnungen und Vorschriften, sowie Schonung der Ressourcen
Quelle: QMH der Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH / Stand: August 2017
nach oben