Beratende Gremien

Der Werkstattrat

Die Werkstatträtinnen und Werkstatträte sind die Vertretung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den drei Werkstätten Ingolstadt, Neuburg und Gaimersheim, sowie des Lern- und Ausbildungszentrums, des Werkstattladens und von Gut Aufeld.

Ein eigenes Logo, dass der Werkstattrat selbst entwickelt hat, dient zur besseren Darstellung seiner Korrespondenz, Pinnwände und Kummerkästen.

Werkstattrat

Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hält der Werkstattrat durch monatliche Sprechstunden in den jeweiligen Werkstätten. In internen Sitzungen werden die Sachlagen besprochen und Lösungsansätze erarbeitet.

Auf der Grundlage der WMVO werden in monatlichen Besprechungen mit der Geschäftsführung die Belange und Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertreten.

Die Arbeit der dreizehn Werkstatträte wird durch zwei Vertrauensleute unterstützt.

WfbM Ingolstadt:

  • Brockmann Steve
  • Ekert Petra
  • Fürholzer Stephan, Vorsitzender
  • Holley Christian, stv. Vorsitzender
  • Treffer Adrien

WfbM Ingolstadt Haus D:

  • Fuchs Andreas
  • Werther Reiner

WfbM Neuburg:

  • Manweiler Rosa
  • Seitz Stephanie
  • Wolfsteiner Tanja

WfbM Gaimersheim:

  • Dess Karin
  • Mandlinger-Hutter Nicole
  • Tetsch Sabrina

und als Vertrauenspersonen:

  • Gardel Manuel, WfbM Ingolstadt Gruppenleiter
  • Dr. Hieber Johannes, WfbM Neuburg Sozialpädagogischer Fachdienst
 

Frauenbeauftragte

Für ihre Arbeit verwenden die Frauenbeauftragten das offizielle Logo für Frauen-Beauftragte in Einrichtungen:

Die Frauenbeauftragten vertreten die Interessen der Mitarbeiterinnen an allen Standorten der Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH. Sie helfen Frauen mit Problemen, Fragen oder Wünschen weiter. Sie setzen sich für die Rechte von Frauen ein. Sie machen Angebote nur für Frauen. Sie informieren über Beratungsstellen. Sie planen Kurse für Frauen.

Die beiden Frauenbeauftragten vertreten sich gegenseitig. Sie führen Beratungsgespräche vor Ort und sind telefonisch und per Email erreichbar. Die Frauenbeauftragten arbeiten eng mit dem Werkstattrat zusammen.

WfbM Ingolstadt, WfbM Gaimersheim, LAZ, Gut Aufeld, Hand-IN-Hand-Laden, LieblingsCafé, Wäscherei Wohnstätten und Gymnasium Gaimersheim:

  • Wittmann Rebecca, Frauenbeauftragte

WfbM Neuburg:

  • Heckl Bettina, stv. Frauenbeauftragte

und als Vertrauensperson:

  • Burg Birgit, WfbM Ingolstadt, Sozialpädagogischer Fachdienst
 

Elternbeirat

In der Elternversammlung am 2. Juli 2019 wurden folgende Personen in den Elternbeirat gewählt:

NameAngehöriger derzeit beschäftigt inAmt
von der Brelie Julia WfbM IN  stv. Vorsitzende
Eichlinger Anton WfbM IN  
Gießer-Anthofer Claudia WfbM IN  
Köberle Gerhard WfbM IN  Vorsitzender
Lüdtke-Weichenrieder Helga WfbM GAI  
Obeser Gabi WfbM ND  
Riegler Heinz WfbM GAI  
Schönauer Maximilian WfbM IN-D  Schriftführer
Weber Daniela WfbM ND-FS  
Ziller Alfred WfbM IN  
nach oben