Seminarbetrieb / Vermietung im LAZ

LAZ - Ort der Bildung

Die Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 bemühen sich seit 30 Jahren um ein ganzheitliches Förder- und Betreuungskonzept für Menschen mit Behinderung. Eine wichtige Erweiterung bzw. Verbesserung des Gesamtangebotes war der Neubau eines eigenen Gebäudes für die verschiedensten Aspekte der Bildung.

Als Bildungs- und Seminarhaus konzipiert, bietet das Lern- und Ausbildungszentrum LAZ verschiedene Räumlichkeiten, die eine multifunktionale Nutzung erlauben.

Zentraler Inhalt ist die Berufliche Bildung für alle Neuzugänge der Werkstätten, die hier ihr Eingangsverfahren und die Berufliche Bildung durchlaufen. Weiter werden im LAZ Fortbildungen für Mitarbeiter, die bereits in der Werkstätte tätig sind, und das Personal der gesamten Lebenshilfe durchgeführt.

Neben der internen Nutzung zur Fortbildung von Mitarbeitern und Personal können die unterschiedlichen Räume auch anderen Einrichtungen, Verbänden und externen Kunden, wie der Stadt Ingolstadt, AUDI AG oder der Deutschen Bank München, vermietet werden.

Seminarbetrieb / Vermietung:

 

Mehr zum Lern- und Ausbildungszentrum LAZ:


Kontakt: Schlösser, Inga  
Anfahrt: LAZ  

nach oben